Auswertungen GCP

» Posted in Blog

A

In der Tabelle auf der GCP Site schaut man ab 19.00 UT - was bei uns 21.00 entspricht. Hier der Direktlink.

Aktiv in Europa waren die folgenden Messstationen (EGGS)- bei diesen gabe es Ausschläge:

  • Dänemark, Copenhagen: 1x  21.45 Uhr - für die Zeit von 21.30 bis 21.45  (EGG-Nr.: 231)
  • Schweiz, Neuchatel  1x
  • Österreich, Wien    2 x    (EGG-Nr.: 116)
  • Norwegen, Hessdalen  2 x   (EGG-Nr. 228)
  • Russland, Moskau 1x

Es gabe kein aktive Messstation in Deutschland.

Und bei diesen Messtationen gab es in und etwas nach der Kernzeit unseres Experimentes deutliche Ausschläge, in Wien gabe es 2 Ausschläge hintereinander.

Weltweit betrachtet gab es  Ausschläge bei den folgenden Stationen:

  • Canada
  • USA, West Fork
  • Indien
  • USA, Ohio
  • USA, Princton
  • Japan, Tokio

Da viele Mitmacher des Projektes ihre Wirbelfelder noch haben über 1 - 2 Stunden weiterlaufen lassen, diesmal auch zum 1.ten Mal mit mindestens 3 Aquadea - Wirbel- Bustern , welche nochmal eine enorme Steigerung brachten, können wir von einem Aktivitäts-Zeitraum von ca. 20.30 Uhr bis 24.00 unserer Zeit ausgehen.

Das subjektive Gefühl von vielen Mitmachern war, daß sich der Effekt nach den 15 Kernminuten noch stark weiter aufgebaut und fortgesetzt hat - die "Durchdringung" weiterging.

Um 23.45 Uhr unserer Zeit (21.45 UT)  gabe es einen globalen Ausschlag. D.h. die Gesamt-Abweichung aller aktiven Messtationen weltweit war enorm stark. Wahrscheinlichkeiten haben sich geändert.

Wien im Detail:

Ausschlag um 22.00  ( Für die Zeit von 21.45 bis 22.00), parallel mit Ausschlag Schweiz, Neuchatel.

Ausschlag um 22.30  (Ein Ausschlag zeigt an, daß es in den vergangenen 15 Minuten starke Abweichungen bzg. Wahrscheinlichkeit gab)

Norwegen im Detail:

Ausschlag um 22.45  ( Für die Zeit von 22.30 bis 22.45)

Ausschlag um 23.00  - das heißt in der Norwegischen Station wurden 30 Min am Stück starke Abweichungen gemessen.

D.h nahe der Kernzeit hatten wir in Europa starke Ausschläge.

Subjektive Erfahrungen von dem Abend bitte gerne per mail oder Brief an uns. Wir werden dann für alle uns bekannten Teilnehmer einen geschlossenen Bereich einrichten, wo dann die detaillierteren Auswertungen, Bewertungen & Erfahrungen zugänglich sind.

 

INFO UT:

Universal Time (UT): Astronomische Daten werden häufig in UT angegeben. UT ist die Ortszeit für den 0. Längengrad (Greenwich, bei London). Da so eine einheitliche Zeitangabe verwendet wird, können Ereignisse international ausgetauscht werden, ohne daß man groß die Zeitzonen berücksichtigen muß.

Die Universal Time erhält man, indem man
im Winter von der mitteleuropäischen Zeit (MEZ) eine Stunde abzieht,
im Sommer von der Sommerzeit (MESZ) zwei Stunden abzieht.
Also entspricht 23:00 Uhr MEZ 22:00 Uhr UT.
23:00 MESZ entspricht dagegen 21:00 Uhr UT.

Für Auswertungen innerhalb Deutschlands wird häufig die mitteleuropäische Zeit (MEZ) benutzt.

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 0 (from 0 votes)

Lieber Interessent, möchten Sie mit uns in Verbindung bleiben?

Manchmal kommt Freude auf, wenn etwas in der Ferne Verschwundenes wieder auftaucht.

Bleiben Sie mit Aquadea in Verbindung

und erhalten Sie ab und zu Nachricht von uns :

Danke ! Wir freuen uns.

 

 

Zu unseren Datenschutz-Richtlinien.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen