Testen Sie Ihr Wasser
Labor

» Gepostet in Blog, Wissenswertes

.

Testen Sie Ihr Wasser (Raiffeisenservice)

Wasser wird auf vielfältige Weise genutzt, ob als Trinkwasser, Tränkewasser für Tiere, Teichwasser oder im Swimming-Pool. Durch äußere Einflüsse (z. B. Umweltverschmutzung, alte Rohrleitungssysteme, Naturbedingungen) enthält Wasser oft unerwünschte Stoffe wie Nitrat, Phosphat, Schwermetalle oder Bakterien. Daraus können für Mensch und Tier Gefahren entstehen.

Lassen Sie Ihr Wasser untersuchen. ZUM ANBIETER.

Wir prüfen Ihre Probe auf:

  • Leitfähigkeit
  • Carbonathärte
  • pH-Wert
  • Nitrat
  • Chlorid
  • Phosphat
  • Kalium
  • Natrium
  • Kalzium
  • Magnesium
  • Strontium
  • Kupfer
  • Mangan
  • Eisen
  • Zink
  • Blei
  • Cadmium
  • Chrom
  • Nickel
  • Arsen
  • Bor
  • Gesamt-Keimzahl
  • Coliforme Keime

Preis: 54,90 € je Probe

Wir untersuchen ausschließlich die oben genannten Parameter.

Probenahme:

Für ein aussagekräftiges Ergebnis ist eine sorgfältige Probenahme wichtig.

Als Probegefäße können Sie z. B. eine Sprudelflasche verwenden,

die mit heißem Wasser ausgespült wird.

Alternativ senden wir Ihnen gerne ein geeignetes Probengefäß zu.

Bei Oberflächenwasser entnehmen Sie die Probe ca. 30 cm unter der Oberfläche.

Soll Wasser aus Rohrleitungen auf Spuren von Schwermetallen geprüft werden,

dann füllen Sie Wasser ab, daß über Nacht abgestanden hat.

Bei der Entnahme aus Brunnen lassen Sie das Wasser erst einige Minuten laufen,

bevor Sie es abfüllen.

Versenden Sie Ihre Probe am Wochenanfang, damit sie möglichst schnell im Labor ankommt.

Mit Ihrem Analyseergebnis erhalten Sie eine Rechnung. Keine Vorauszahlung - kein Risiko!

Auftragsformular Wasserprobe

Sie haben Fragen zur Analyse oder zur Probenahme? HIER klicken

Zu den Aquadea Trinkwasser-Filtern.