Wie pumpt man destilliertes Wasser in den Wasserwirbler?

F Hallo, Haben Sie eine Idee, wie man eine Lösung von kolloidalem Silber mit vitalisiertem Wasser herstellen kann? Das Problem für mich ist, dass Koll.Silber nur mit distilliertem Wasser hergestellt werden kann. (Wie pumpt man destilliertes Wasser in den Aquadea Kristall Wasserwirbler?)

Antwort:

a) Alternativ zu destilliertem Wasser kann man Umkehrosmosewasser verwenden. Dies ist auch frei von Salzen.

Gerade bei der Herstellung von kolloidalem Silber ist es wichtig daß das Wasser frei von Chlor, Salzen und Mineralstoffen ist. Denn Chlor verbindet sich mit Silber zu Silberchlorid, welches ungünstig für den Körper sein könnte.

Und an Umkehrosmose-Anlagen kann man oft Aquadea-Wasserwirbler anbringen - mehr dazu siehe: Quellfrisch.info

b) Oder Sie nehmen aus dem Baumarkt eine Gartenpumpe / Jetpumpe / kl. Hausanlage und pumpen das Wasser durch einen Aquadea Kristall-Wirbler.  So kann man das Wasser auch im Kreis pumpen. Diese Pumpen gibt es ab ca. 50 € .
c) Oder :  Sie kaufen diese Hochleistungs-Handpumpe - diese bringt bis zu 15 Bar Druck und ist ohne Strom betreibbar: Doppelhub Handpumpe für Filter & Wirbler Betrieb

Mit Aquadea Kristall-Wirbel-Wasser wird kolloidales Silber feiner und energiereicher. Durch die Micro-Wirbel im Wasser lösen sich kleinere Teile vom Silberstab.