Bewußt-Treff Rosenheim e.V. Vorträge

Neuer Vortrag 21.10.16  Text übernommen vom Bewußt-Treff Rosenheim e.V.

Vortrag:

►Crash & Krieg rücken näher?


►Was können wir tun?

 

Einladung: Christoph Hörstel ||  Im Anhang: Vernetzung + Kongress-Vorschau

Hinweis: Bitte auch zweiten Parkplatz hinter dem Gasthaus nützen - Danke!

►Crash & Krieg vor uns? ►Was können wir tun?


Gast: Christoph Hörstel
Ort:   Gasthaus Antretter, Stephanskirchen / Nähe Rosenheim
Zeit:  Freitag, den 21.10.2016, 19.30 Uhr
Veranstalter: Bewußt-Treff Rosenheim e.V.

Eintritt: per Tages-Fördermitgliedschaft 9,- Euro
Auch für Chiemgauer Regio oder Tauschzeit (1 Stunde)


Liebe Freunde der Wahrheit,

Unterstützer und Gleichgesinnte,

liebe engagierte Menschen,

herzlich laden wir Euch zu einem offenen Abend mit Christoph Hörstel ein:


Crash & Krieg rücken näher
Was können wir tun?

Christoph Hörstel
Journalist, Regierungs- und Unternehmensberater, Publizist
Initiator und Kopf der Partei DM Deutsche Mitte
http://christoph-hörstel.de/
Er gilt als DER Experte für Zentral- & Südasien, Nah- & Mittelost und
Sicherheitsfragen - speziell auch zur Islamischen Bewegung

Hörstel war vor einem Jahr mit einem Vortrag bei uns und
aktuell Interview-Gast auf der 13. AZK (Anti-Zensur-Koalition)
in der Schweiz. Er sagt heute:

"Genug geredet. Ausreichend Informationen,
Beurteilungen, Analysen und Prognosen sind vorhanden.
Also: Diesmal keine Powerpoint-Präsentationen mehr.
Wir wissen jetzt längst mehr als genug...
und für manche: mehr als sie verkraften können/wollen."

Nach einer
Kurzeinführung zur aktuellen Lage:

in den Krisenzonen der Welt: Nah- und Mittelost, Ukraine, Fernost, Arktis
an den krisengeschüttelten Finanzmärkten, in der Eurozone

in Handelsstreitigkeiten um TTIP, CETA, TISA und VW-Apple etc.

"sind IHRE FRAGEN dran. Einzeln. Jede wird bis zur Zufriedenheit beantwortet."
Sein ernüchterndes Fazit:
"Wenn wir JETZT nicht zur Aktion kommen, wenn wir nicht endlich aufhören
mit Herumreden, Philosophieren oder gar Streit, haben wir alle verloren -
manche sogar alles.
"


Veranstalter: Bewußt-Treff Rosenheim e.V. - Geschlossene VereinsveranstaltungWir bitten ausdrücklich um Weiterverbreitung unserer Einladung
an Euch bekannte Interessierte. Bitte vorher unten die Löschoption entfernen,
damit Euch kein Empfänger versehentlich aus dem Verteiler löscht. 😉


Unser Treffpunkt:
Freitag, den 21.10.2016 im Gasthaus Antretter (Anfahrtsbeschreibung)
83071 Stephanskirchen, Schömeringer Straße 19

Programmbeginn 19:30 Uhr, Einlaß aus organisatorischen Gründen ab 18:30 Uhr.
Eintritt 9,- € / oder Chiemgauer/Tauschzeit per Tages-Fördermitgliedschaft (> "Vereinsregeln")
Wir bitten unsere Gäste  - wenn möglich - auch im Gasthof zu speisen.


Unsere "Vereinsregeln":
Wir sind bestrebt, die Organisation weiter zu verbessern und wollen allen Anwesenden
einen möglichst störungsfreien und aufschlußreichen Abend zusammen mit unseren
Referenten bieten.

Zu diesem Zweck erklären sich alle Gäste mit folgenden Regeln einverstanden:

- Der Abend findet als geschlossene Vereins-Veranstaltung statt;
- Damit stimmt jeder Anwesende ausdrücklich den Regeln des Veranstalters
zu und bestätigt dies durch seine Eintragung in die Anwesenheitsliste;
- Jeder erwirbt grundsätzlich für 9,- Euro als "Energieausgleich"
eine "Tages-Fördermitgliedschaft"
beim Veranstalter - dafür ist
  selbstverständlich keine feste Vereinsmitgliedschaft erforderlich;
- Es gibt immer Wege für eine individuelle Vereinbarung:
diese muß aber vorab mit uns besprochen werden;
- Mobiltelefone werden ausgeschaltet oder kommen erst gar nicht mit -
was uns am liebsten wäre;
- Jeder Teilnehmer übernimmt die volle Eigenverantwortung für seinen
Besuch und stellt den Veranstalter von jeglicher Haftung frei;
- Das Auslegen von kostenlosen Infoblättern ist erwünscht
und erfolgt nach Absprache mit dem Veranstalter;
- Der Verkauf von themenbezogenen Büchern , DVDs etc erfolgt
ebenso nach Absprache mit dem Veranstalter;
- Veröffentlichungen bzw. Berichterstattung über den Inhalt der Vorträge
sind ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Vorstand untersagt.
Wir behalten uns vor, Schadensersatzansprüche geltend zu machen.


Wir wünschen uns Allen einen ermutigenden Abend mit unserem Gast.

Mögen viele gute Geister in dieser entscheidenden Zeit zusammenkommen.
Herzlichst

Rainer
für Eure Organisatoren vom
Bewußt-Treff Rosenheim e.V.

 

 

separator

.

Das wirkliche Recht hinter dem Anschein des Rechts:  Geschäftswerdung der Welt  - die Grundlagen im Kommerz

Referent: Oliver Richter Privathistoriker, Wahrheitsforscher und Aufklärer

Nur ein tiefes Verständnis der religiösen und kommerziellen Hintergründe eröffnet den Weg zum Verständnis dessen, was sich hier in Deutschland und auf der ganzen Welt ereignet.
Der Referent beschäftigt sich seit Jahren mit dem "Recht hinter dem Recht" und demaskiert die kommerziellen  Prozesse, die sich in Wirklichkeit abspielen.

Wie funktioniert das System des Kommerz und welche Rolle spielt dabei die "Crown", die über uns herrscht?

Was sind die geistigen und religiösen Hintergründe, wer die Hintermänner und welche Ziele haben sie?

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vortrag: Die Geschäftswerdung der Welt - Teil 1 Ort:   Kirchen-Wirt, Rosenheim - Pang  -

Vortrag war leider schon. Demnächst hier neue Vorträge.